Monatsarchiv: April 2009

unORTnung V, Eröffnung

Mizzi Schnyder feat. Raalrohm „luftschloss“. Frederike Schweizer/Sissa Micheli „On the ice fields“.

unortv_schnyder_schweizer1

Foto: Lorenz Potocnik

Quelle: http://www.unortnung.net/SEITEN/V.html

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter 1

unORTnung V: mizzi schnyder baut ein luftschloss

Die Ausstellungsreihe „unORTnung“, die sich der temporären Besetzung leerstehender Räumlichkeiten in Wien, zur Bespielung durch ortsspezifische künstlerische Interventionen verschrieben hat, findet dieses Mal auf 3000qm der ehemaligen Ankerbrotfabrik statt. Kuratiert wird unORTnung V von Veronika Barnas und Georg Schöllhammer (Chefredakteur „Springerin“,u.a. Leitung documenta 12 – „magazines“).

Mizzi Schnyder generiert eine schwebende Architektur aus Elementen der Ankerbrotfabrik, deren Form Teile des späthistoristischen Kerns der Industriebrache referenziert.
Nicht ohne Ironie ist die Tatsache, dass ausgerechnet der Name des Arbeiterbezirkes von der ‚Favorita‘, einem barocken Jagdschloss, abgeleitet wurde. In der Arbeit geht es um die Konfrontation dieser beiden gleichermaßen abstrakten Ideen: So gerät das feudale oder absolutistische Schloss in den industriellen Großbetrieb als Inbegriff der zugehörigen Gesellschaftsform.
Raalrohm, die junge musikalische Zusammenarbeit der Künstler Paul Raal (DJ und Synthesizer-Programmierer) sowie Matthias Rohm (DJ und Software-Experte) inszenieren die Installation mit soundscapemixes. anleitung_neu

Projektskizze

Ehemalige Ankerbrotfabrik, Puchsbaumgasse 1, 1100 Wien

mit:

Maria Anwander. Daniel Aschwanden. Bah vs.Liii Superviced. Miriam Bajtala. Sigbjörn Bratlie/Arne Langleite. Kirsten Borchert/Larissa Leverenz/Björn Westphal. Daniel Chluba. Elisabeth Czihak. dotcom[plot]. Silvia Ederer. Eloui/Nicole Miltner/Gerald Naderer/Heimo Prünster/Benjamin Tomasi. Judith Fischer. Hilde Fuchs.
Julie Kierkegaard Galsbo. Martin Grandits. Haas/Mayer/Mickal. Karin Hammer/Hummerchips/David Krems. Frank Hagen. Romana Hagyo. Beate Hecher/Markus Keim. Lukas Heistinger. Paul Horn. Katrin Hornek. Harald Hund. isebuki. Karl Kilian. Martin Kitzler. Klara Kohler. Christoph Kolar. Mike Kostner. Elke Krasny/Cynthia Schwertsik. Karl Kühn. Silke Maier-Gamauf. Liesl Raff. Christian Ruchnewitz. Liddy Scheffknecht/Armin Wagner. Mizzi Schnyder feat. Raalrohm. Frederike Schweizer/Sissa Micheli. Johannes Stoll. Gabriel Tempea. Johanna Tinzl/Stefan Flunger. Julian Turner. Gerhard Veismann. Simon Veres. Letizia Werth. Flora Watzal. Peter Wehinger.

Eröffnung: 17. April 2009, 19 Uhr (Performances: Hilde Fuchs. Bah vs Liii Superviced)
Öffnungszeiten:
Sa. 18.04. 11 -20 Uhr (Performances: Daniel Aschwanden. Boris Ondreicka)
So 19.04.: Brunch 11 -20 Uhr (Performances: Daniel Aschwanden. Boris Ondreicka)
Radio ORANGE 94.0: Fr. 17. 04.- So 19. 04.: 16 – 16:30 Uhr

http://www.unortnung.net/

http://www.myspace.com/paulraal

http://www.myspace.com/raalrohm

2 Kommentare

Eingeordnet unter 1

mizzikapritzi

cropped-schriftzug5.jpg

 

 

 

Ich bedanke mich allen voran bei Ilse Reisch, der Leiterin der Galerie ART FORUM für das Vertrauen in das Projekt. Ohne die Unterstützung der GaleriemitarbeiterInnen insbesondere von Frau Nier wäre die Arbeit keinesfalls zu realisieren gewesen.  Durch Wolfgang Schnecke wurde die Präsentation alias die Vernissage zu einem Ort kontroverser Diskussion und damit auch für mich zu einem unvergesslichen Ereignis. Bodo Martin danke ich für die Idee der Lichtinstallation zur Finissage sowie für die Realisation dieser. Frau Burgemeister und Frau Arras waren dazu bereit mitzuhelfen, die Arbeit per Ankauf  für die Öffentlichkeit permanent zugänglich zu machen. Das Videoequipment stellten freundlicherweise Herr Glaß (RG-TV Gmbh, Burgstädt) und Herr Rico zur Verfügung.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter 1

das war’s: mizzikapritzi 1. März-8.April 2009

 leben_gesudetabstempeln1-31kabinett1hier die Dokumentation der Installation:

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter 1

Gebt den Bildern die Freiheit zurück

Die Finissage der Ausstellung mizzikapritzi am 8. April 2009. abstempeln 1 und abstempeln 3 wurden von Frau Burgemeister für die Stadtverwaltung Burgstädt sowie durch Frau Arras vom Kulturbetrieb des Landkreises Mittelsachsen Region Mittweida ankekauft.

Licht: Bodo Martin & Mizzi Schnyder

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter 1